Suche
  • Nikoline von Holdt

Jagdhunde


Die gemeinsame Jagd ist höchstwahrscheinlich der Hauptgrund, aus dem Mensch und Wolf zueinander fanden. Hier konnte jeder seine Stärken einbringen und ein gemeinsames Ziel verfolgen. Zunächst jagten Menschen an der Seite von Wölfen, aus denen dann die Urhunde entstanden. Der Mensch merkte schnell, das Hunde individuelle Fähigkeiten besitzen und begann mit der Zucht von Jagdspezialisten. Die Gruppe der Jagdhunde ist breit gefächert und beinhaltet Rassen, die sich in ihrem Verhalten und ihrer Optik stark unterschieden. Sie haben jedoch eins gemeinsam, sie sind Spezialisten auf ihrem Gebiet.


In den kommenden Tagen werfen wir einen Blick auf die unterschiedlichen Verwendungszwecke der Rassen und schauen, wie das ihr Verhalten im Alltag mit uns beeinflusst.

26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen